Hoch Hallo

Sie suchen einen Partner für
Ihre Kommunikationsmittel?

Dann rufen Sie doch mal durch!

+49 7443 286348-0

Mail    schließen

Google liebt schnelle Websites

Unsere Website hat 97 von 100 Punkten beim Pingdom Speedtest. Yay!

 

Sie stellen sich jetzt sicher zurecht die Frage: "Toll – und jetzt? Kann ich mir davon was kaufen?"

Erstmal nicht, zumindest nicht direkt. Aber was bedeutet diese Bewertung überhaupt? Pingdom bietet Dienstleistungen rund um die Website-Analyse, Überwachung und Optimierung an. Bei diesem Test wird allerdings lediglich die Geschwindigkeit gemessen und die getestete Website anhand diverser Kriterien bewertet. Einfluss nimmt hierbei die Programmierung, das Caching, die Serverkonfiguration, usw. – kurz die Website-Performance.

Warum ist die Geschwindigkeit so wichtig?

Diverse große Internet-Giganten wollen das Internet schneller machen, sprich die Ladezeiten verkürzen und somit den Surfern ermöglichen, schneller zum gewünschten Ziel zu gelangen. Ganz vorne mit dabei ist Google. Bereits seit Jahren empfiehlt Google die Websites schnell zu halten und stellt hierfür auch diverse Tests und Techniken bereit.  Als Belohnung erhält der Websitebetreiber ein besseres Ranking in den Suchergebnissen.

Wir konnten eine deutliche Steigerung der Platzierungen bei unseren Kunden aufgrund kürzerer Ladezeiten feststellen.

Was können Sie tun?

Ganz einfach. Testen Sie doch mal Ihre eigene Website. Pingdom hält sogar ein paar Tipps für die Optimierung bereit. Sollte Ihre Seite schon älter sein und es ist eine Optimierung nötig, können Sie gerne auf uns zukommen. Wir beraten Sie gerne.

Ergebnisse unserer Kunden

Werbung Gall : 96/100 AtmovenT : 96/100 w | architekten : 95/100 Calmbach Gartendesign : 95/100

Zu den Tests

ERGEBNIS WURSTER MEDIEN PINGDOM-TEST

Tipp: Klicken Sie auf "Settings" und wählen Sie Amsterdam für den Test aus. Wenn Sie das Ergebnis nicht veröffentlichen wollen und der Test auch nicht gespeichert werden soll, können Sie das Häkchen bei "Save test and make it public" herausnehmen.

 


09. Mai 2014

Weitere Artikel